Lowara Genyo Elektrische Pumpensteuerung mit Schutzeinrichtung

Genyo, die neue Reihe kompakter elektronischer Druckreglereinheiten für die Steuerung und Sicherheit elektrischer Pumpen. Geyo wird durch einen elektronischen Schaltkreis gesteuert und besteht aus einer Membran und einem entgegenwirkenden Federsystem, in dem Strömungs- und Drucksensoren eingebaut sind. Genyo ermöglicht eine automatische Steuerung von Pumpenanlauf und Pumpenstopp basierend auf dem tatsächlichen Wasserbedarf, was einem Druckabfall bei konstantem Fördermengenbedarf vorbeugt. Genyo vereint verschiedene Steuerungssysteme in einem Gerät. Erhältlich in zwei Ausführungen: 8A mit drei festen Anlaufdruckeinstellungen (GENYO 8A), und 16A mit automatischen Starteinstellungen (GENYO 16A).

Technische Daten:

  • Durchflussmenge: bis zu 10 m³/h
  • Stromversorgung: Wechselstrom und Drehstrom 50 und 60 Hz
  • Leistung: bis zu 2,20kW
  • Maximaler Betriebsdruck: 10 bar
  • Temperatur des Fördermediums: bis 60 °C