Lowara e-SV Mehrstufige vertikale Kreiselpumpen

Funktionen und Vorteile:

  • Entlastete Gleitringdichtung, die ohne Demontage des Motors ausgetauscht werden kann (für 10-15-22SV>=5,5 kW, 33-46-66-92-125SV)
  • Komplette Edelstahlausführungen
  • Einfacher Ausbau des Außenmantels dank der besonderen Konfiguration des Dichtringsitzes
  • Schwimmend gelagerte Schleißringe (PPS-Technopolymer mit Glasfüllung, beständig
gegen chemisch korrosive und mechanisch
aggressive Flüssigkeiten, sowie gegen hohe Temperaturen)
  • Reduzierter Axialschub für eine längere Lebensdauer der Lager des Standardmotors (17.500h)
  • Gleitlager aus widerstandsfähigem Material (Wolframkarbid/Siliziumkarbid) für eine längere Lebensdauer und höhere Verschleißfestigkeit bei anspruchsvollen Anwendungen, z. B. Kesselspeisung
  • Sonderausführungen für heiße Medien (bis 150 °C und bis 180°C), mit niedrigem NPSH, Hochdruckversionen (bis 40 bar) sowie passivierte und elektropolierte Modelle verfügbar.

Außerdem zeichnen sich die e-SV Pumpen durch die einzigartige Integration von Kontroll- und Diagnoseeinheiten aus, wie dem i-Alert™ Erschütterungsschutz und Trockenlaufsensor. Der i-Alert™ und der Trockenlaufsensor sind als Zusatzausrüstung für alle Modelle erhältlich.