Flygt Propellerpumpen

Propellerpumpen befinden sich meist an einer Aufhängung innerhalb eines Abflussschachtes. Tauchfähige Propellerpumpen können am Boden des Pumpenschachtes ohne spezielle mechanische Verbindungselemente oder Bauteile positioniert werden. Sie lassen sich einfach und schnell installieren und im Wartungsfall auch schnell wieder ausbauen. Die klassischen Ausführungen bestehen aus einer einzigen Einheit, die am Anwendungsort fest installiert werden kann. Mit dem Pull-Out – Design kann die Rotationsbaugruppe außerdem zur einfachen Wartung aus der Pumpensäule herausgenommen werden.