AIA Zustandsbewertung von Betonrohren

Pure Technologies ist der Branchenführer im Bereich des Beton-Druckrohrmanagements (CPP) und entwickelt und implementiert einige der größten Pipeline-Managementprogramme in Nordamerika.

Wir haben über 6.500 Kilometer CPP mit einer Vielzahl von Designs und Betriebsanforderungen bewertet und überwachen derzeit über 1.000 Kilometer vorgespanntes Rohr. Darüber hinaus hat Pure ein laufendes Multi-Millionen-Dollar-Forschungsprogramm zur Bewertung und Verwaltung von Spannbeton-Zylinderrohren (PCCP) durchgeführt.

Die Lösungen von Pure für das CPP-Management können Drahtwickelbrüche in PCCP sowie Stangenwickelbrüche und Stahlzylinderkorrosion in Stangengewickelten Rohren (BWP) genau identifizieren. Diese Formen der Verschlechterung stellen die primären Versagensmodi in diesen Rohrtypen dar. Unsere Inspektionstechnologien können auch eine Vielzahl von Betriebsanforderungen erfüllen und gleichzeitig eine hochauflösende Datenausgabe gewährleisten.

Durch umfangreiche Projekterfahrung sowie Forschung und Entwicklung hat Pure einen praktischen, wissenschaftlich vertretbaren technologiebasierten Ansatz für das Management von CPP entwickelt, der von einigen der größten Versorgungsunternehmen Nordamerikas übernommen wurde. Unsere Technologien, gepaart mit fundierten Ingenieurdienstleistungen, wurden von diesen Versorgungsunternehmen eingesetzt, um ihre Anlagen für einen Bruchteil der Wiederbeschaffungskosten zu verwalten.

Von der Inspektion über die Überwachung der Pipeline bis hin zur langfristigen Kapitalplanung bietet Pure Lösungen für CPP-Besitzer.